Myelom.Online - Video: ambulante autologe Stammzelltransplantation

Die autologe Stammzelltransplantation ist eine bewährte Behandlungsmöglichkeit bei Patientinnen und Patienten mit Lymphom- und Myelomerkrankungen. Insbesondere bei Multiplem Myelom können Patientinnen und Patienten diese ambulant am Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) durchführen lassen. Prof. Dr. Müller-Tidow, Ärztlicher Direktor der Klinik für Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie am UKHD, und Oberärztin Dr. Sauer erläutern im Video Vorteile und Ablauf der ambulanten Behandlung.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.