Eine Rehabilitationsmaßnahme kann nach einer erfolgten onkologischen Therapie für die Betroffenen eine wertvolle Unterstützung sein. Viele Krebspatienten berichten davon, wie wichtig und hilfreich die Reha-Zeit für sie war und welchen positiven Einfluss dies auf den Genesungsprozess und das Leben mit dem Krebs hat.
In diesem Podcast sprechen wir mit Birte Schlinkmeier, Krankenschwester einer Reha-Klinik in Bad Oexen. Bei Ihrer Arbeit ist sie ganz nahe am Patienten und hat langjähre Erfahrungen. Im Interview kann sie daher einen sehr guten Eindruck vermitteln, welche Erwartungen der Gäste einer Rehabilitation erfüllt werden können und welche eher nicht. Auch spricht die Fachkrankenschwester für Brusterkrankungen darüber, welchen generellen Beitrag die Patienten leisten können und müssen, um den bestmöglichen Erfolg der Reha für sich zu erzielen.

zum Podcast ....