Das Gespräch zwischen Ärzt*in und Patient*in ist der Schlüssel für einen vertrauensvollen Umgang und kann fundamental für den Behandlungsverlauf sein.

Sehen Sie hierzu einen Beitrag von Frau Prof. Dr. med. Katja Weisel, Stellvertr. Direktorin der II. Med. Klinik und Poliklinik der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf