Eine onkologische Reha kann Krebspatienten helfen, die körperlichen und seelischen Auswirkungen der Erkrankung zu mildern. An diese schließen sich in der Regel Krebsnachsorgeprogramme an. Die Kombination aus onkologischer Reha und Nachsorgeprogrammen kann viele Krebspatienten beim Übergang von der Behandlung zurück in das normale Leben unterstützen. Außerdem wird bei beiden Maßnahmen stets hinterfragt: Wie ist es um die Lebensqualität der Betroffenen bestellt?

Hier finden Krebspatienten und Angehörige einen Überblick über wichtige Schritte unmittelbar nach der Krebsbehandlung.

Mehr erfahren ....