Eine Krebserkrankung wirkt sich auf sämtliche Lebensbereiche aus. Trotz aller Sorgen und Belastungen bleibt die Sehnsucht nach Zärtlichkeit bestehen - bei Patienten und bei den Partnern. Die Lust auf sexuellen Kontakt kann aufgrund der Strapazen der Therapie gedämpft sein und sich erst nach und nach wieder einstellen. Dabei kommt es oft zu Schwierigkeiten. Vielen Menschen fällt es schwer, über dieses leider noch immer tabuisierte Thema zu sprechen. Die vorliegende Broschüre soll Ihnen viele Fragen beantworten und Mut machen. Scheuen Sie sich auch nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Zur Broschüre ....