Auf dem virtuellen Kongress der European Hematology Association (EHA) 2021 wurden die Ergebnisse zum Gesamtüberleben der Phase-III-Studie MAIA vorgestellt. Nach fast 5 Jahren Nachbeobachtungszeit konnte ein signifikanter Vorteil des Gesamtüberlebens (OS) für Daratumumab in Kombination mit Lenalidomid und Dexamethason (D-Rd) im Vergleich zu Lenalidomid und Dexamethason (Rd) allein in der Erstlinientherapie von Patienten und Patientinnen mit Multiplem Myelom, die nicht für eine autologe Stammzelltherapie geeignet waren, beobachtet werden.

Mehr erfahren ....