Am 03. Juli 2021 fand das 3. Digitale Myelom-Forum des Universitätsklinikums Würzburg statt – eine Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte.

Es gab Vorträge zu folgenden Themen:

  • Neue Therapiemöglichkeiten beim Multiplen Myelom
  • Stellenwert der Knochenmarkpunktion für die Myelomdiagnostik
  • COVID Impfung – Was gibt es Neues?
  • Perspektiven der Nuklearmedizin für die Myelomdiagnostik
  • Erhaltungstherapie beim Multiple Myelom: Für wen und wie lange?
  • Neue Konzepte für die Myelomtherapie
  • Antikörper in der Myelomtherapie
  • Der CAR Tsunami trifft voll aufs Myelom! Neue Entwicklungen!

Für alle, die nicht die Gelegenheit hatten, online an der Veranstaltung teizunehmen, hier ein Teil der Vorträge als Mittschnitte.

Zu den Vorträgen als Mitschnitte ....