Myelom.Online - Multiples Myelom – CHMP-Zulassungsempfehlung für Abecma®

Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Zulassungsbehörde (CHMP) hat heute (25.06.2021) die Zulassung von Abecma® (aktive Substanz ist Idecabtagen Vicleucel (Ide-cel)) der Firma Celgene als 260-500 x 10⁶ CAR-positive lebensfähige T-Zellen Dispersion zur Infusion für die Behandlung von Multiplem Myelom empfohlen (siehe: https://arznei-news.de/eu-zulassung-abecma-multiples-myelom/).

Der Wirkstoff von Abecma ist Idecabtagen-Vicleucel (Ide-cel), eine chimäre Antigenrezeptor (CAR)-positive T-Zell-Therapie, die auf das B-Zell-Reifungsantigen (BCMA) abzielt, das auf der Oberfläche von normalen und malignen Plasmazellen exprimiert wird. Die antigenspezifische Aktivierung von Abecma führt zu einer CAR-positiven T-Zellproliferation, Zytokinsekretion und anschließender zytolytischer Abtötung von BCMA-exprimierenden Zellen.

Mehr zu Abecma und zur CAR-T-Zell-Therapie ....

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.