Das Immunsystem ist ein komplexes Netzwerk zur Abwehr von inneren und äußeren Bedrohungen. Im gesunden Zustand ist es dazu in der Lage zwischen körpereigenen und körperfremden Stoffen und Zellen, sowie zwischen gesunden und kranken Zellen im Inneren des Körpers zu unterscheiden.

Mehr erfahren ....

Autor: Prof. Dr. med. Jens Hillengaß, Chief of Myeloma, Roswell Park Comprehensive Cancer Center, Buffalo, NY/USA
Quelle: myelom-portal.de